Das Huhn

Seit 5.000 Jahren gehört das Huhn als Haus- und Hoftier zu den Bauernhöfen der Welt. Die Hennen legen Eier, bekommen Küken und manche landen im Suppentopf. Der Hahn ist Wächter, Streitschlichter, Wecker und Alarmanlage auf dem Hühnerhof. 

Lass uns gemeinsam mehr über die Welt der niedlichen Küken, gackernden Hennen und krähenden Hähne entdecken. 

Schon gewusst?

Hühner sind Allesfresser. Sie picken mit ihrem harten, spitzen Schnabel unermüdlich Getreidekörner, Mais, Insekten, Würmer und Steinchen auf. Steinchen? Ja, du hast richtig gehört. Mit deren Hilfe wird die Nahrung im Magen zermahlen. 

"Da geht es zu wie im Hühnerstall!"

Das sagt man, wenn alle laut durcheinanderreden. 
Kein Wunder, denn bei den Hühnern ist mächtig was los. Es wird gegackert und geflattert, dass die Federn fliegen.  

 

Podcast mit Susi, dem neugierigen Huhn

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Bastelvorlagen

Wer selbst zu Hause ein Huhn haben will, braucht nur ein Blatt Papier. Mit unseren Bastelvorlagen holen wir den Bauernhof zu dir.

Urlaub buchen?

Hier geht’s zu allen Höfen mit Hühnern in